B E R G H E I M A T

Mittwoch, 28. Juni 2017

‘ Via Max ‘ + ‘ November Sun ‘ am Treffauer

 
Servus,
 
heute ging’s mal wieder in den Wuidn Koasa. Die Wettervorhersage war zwar nicht optimal – Gewittergefahr schon am Mittag aber wer nicht wagt der ... .
 
 
So fiel unsere Wahl auf die eine eher kurze Route am Treffauer Nordsockel, die recht neue Linie der ‘ Via Max ‘.

Dienstag, 27. Juni 2017

Klettern an der Lachenspitze

Servus,


um a bisserl auszuspannen entschieden wir uns 2 Tage droben auf der Landsberger Hütte zu verbringen. 
Ein Tag wie aus dem Bilderbuch !
Die etwas umständliche Anfahrt von München aus zum Ausgangspunkt ließ uns eine Übernachtung dort droben als recht sinnvoll erscheinen.

Samstag, 24. Juni 2017

Neulandsuche überm Kochelsee

 
Servus,
 
da heute mal wieder dampfige Temperaturen mit der dazu gehörigen latenten Gewittergefahr ab Mittag angesagt war  entschieden wir uns eventl. den Tag für Neues zu opfern – schaun wir mal. Im alten AVF werden zwei Touren leidlich beschrieben :  NO  Wand und Nordgrat ...  schon beim lesen kommt keine Freude auf.
Wir hatten uns das Gelände dort droben schon einmal bei einer Wanderung angeschaut. Guter Fels für schöne Touren schaut eigentlich anders aus, Hauptdolomit halt :

 
Aber 70 Km staufreie Zufahrt und dazu nur 450 Hm Zustieg zum Fels ließen unsere Bedenken kleiner werden – es wäre nicht viel verloren.

Sonntag, 18. Juni 2017

Familientour zum Schreistein

 
Servus,
 
heute war Kletterschnuppern angesagt weil ‘ versprochen ist versprochen ‘ ! So entschieden wir uns hinauf zum Schreistein zu gehen um es dort droben mal zu probieren. 
Für erste Schritte im Fels nicht schlecht

Donnerstag, 15. Juni 2017

‘ Running Muschi ‘ und mehr im Koasa

Servus,

heute ging es zu Viert in den Wuidn Koasa zum kraxln. Mit Absicht suchten wir uns was südseitiges heraus, dorthin werden sich wohl heut nicht soviel Leit wegen der Hitze hinauf wagen – wir hingegen wollten richtig die Sonne genießen und spekulierten trotzdem auf das Gewölk das sehr oft die Kaisergipfel umhüllt. 

Seit einem Jahr gibt es droben am Gildensteig unterhalb der Regalpspitze zwei neue Klettertouren – dorthin führte unser heutiger Weg.


Sonntag, 11. Juni 2017

Runde durchs idyllische Fünfseenland

Servus,
 
heute machten wir eine gemütliche Radlrunde. Weit wollten wir mit dem Auto nicht fahren um den zu erwartenden Rückfahrstress am Abend zu entgehen. Heute waren ja, so kam es uns zumindest vor, wohl ALLE unterwegs !?
 
Ein Tag wie aus dem Bilderbuch

Samstag, 10. Juni 2017

‘ Erleuchtung ‘ etc. am Kleinen Widderstein

 Servus,

da mir ein paar neue Topos in die Hände gefallen sind entschieden wir uns mal ins Allgäu, besser gesagt ins Kleinwalsertal zu fahren. 

Nach 2 Schattentouren ging es doch noch in die Sonne
Da es bis dorthin von München nicht der nächste Weg ist fuhren wir schon am Freitag Abend hinter nach Baad ...