B E R G H E I M A T

Freitag, 17. Januar 2020

Kogelseespitze + Vordere Dremelscharte

 
Servus,
 
da es pünktlich zum Wochenende wieder greislig werden soll nutze ich den heutigen Frei(en)tag kurzfristig zu einer Skitour. Ziel war das Tourengebiet über der Hanauer Hütte in den Lechtalern. Da ich allein unterwegs war suchte ich mir einen unkritischen Gipfel heraus.
 

Mittwoch, 15. Januar 2020

Nachmittagstour zum Schildenstein

 
Servus,
 
heute wollte ich das schöne Wetter nochmal ausnutzen. Da ich zur arbeitenden Bevölkerung gehöre blieb mir dazu nur der  (immer noch recht kurze ) Nachmittag. An die Tour und die Schneebeschaffenheit hatte ich keine große Erwartung – Hauptsache in die Berg ! Ich startete vom schattigen Parkplatz Klamm / kurz hinter Wildbad Kreuth ( 2.- Euro für 3 Std. ).
 
Wurde heute ein Lauf gegen den Sonnenuntergang

Sonntag, 12. Januar 2020

Steinplatte über s‘Schusta Gangl

Servus,

nachdem immer noch kein frischer Schnee in ausreichender Menge gefallen ist war die Frage – was wir heute anstellen. Ich wusste zwar durch einen Spezl, das es in den Lechtalern recht fein gehen soll - sogar mit hohem Pulveranteil ! Trotzdem entschieden wir uns für die Runde über die Steinplatte mit Begehung des südseitigen Klettersteig 
( C/D ). Und im Nachhinein war es eine gute Entscheidung, es wurde ein toller Tag.




Freitag, 10. Januar 2020

Brauneck über Garland und den Kogel


Servus,
 
nachdem nun die Feiertage und die daraus sich ergebenden Überstunden endlich vorbei sind, nutzte ich den heutigen Tag gleich zu einer ‘ NachDerArbeitSkiTour ‘. Diesen Hochwinter ist es gar nicht so einfach eine Tour mit kurzer Zufahrt, wegen der noch recht kurzen Tagen,  überhaupt zu finden ! 


Montag, 6. Januar 2020

Am Zahn + Talwanderung

 
Servus,
 
dank dem Klimawandel gab’s heute ( im Hochwinter ) eine kleine Verlegenheitstour ( im ersten Teil mit Pistenbenutzung ) hinauf zum Felskamm des Zahns. Diese machte ich alleine, meine bessere Hälfte verweilte inzwischen im sonnigen Oberammergau. Danach war noch eine kleine, gemeinsame Talwanderung geplant.
 
WUNDERBAR - ganz alleine am windstillen Gipfel

Sonntag, 5. Januar 2020

Hochalplkopf mit Zugabe und Rappenklammspitze

 
Servus,
 
heute ging’s mal wieder ins Karwendel. Da es mit dem Schnee immer noch nicht so gut aussieht dachten wir uns, hinten in Hinterriß – des werd scho passen. Zwar sollte es gestern und in der Nacht etwas geschneit haben aber der Neuschneezuwachs bewegte sich eher im ‘ unterem cm Bereich ‘ ! Trotzdem konnten wir vom Parkplatz weg mit Ski starten.
 

Mittwoch, 1. Januar 2020

Neujahrswanderung zur Spitzingscheibe und das Türkenköpfl

Servus,
heute am ersten Tag des Jahres 2020 machten wir eine kleine Wanderrunde. Da wir der alljährlichen Knallerei und dem Trubel entsagten starteten wir heute gut ausgeruht hinaus in die sonnigen Berge. Da dieses Jahr recht wenig Schnee liegt entschieden wir uns zu Fuß ohne Rutschgeräte aufzubrechen.