B E R G H E I M A T

Mittwoch, 3. Oktober 2007

' Bodenschneidtürme ' Alpiner Klettergarten

Servus,

nachdem ich bei einem Besuch des Wallbergs 2004 zufällig die grauen Felsen unterhalb des Gipfels der Bodenschneid entdeckte gings am nächsten Wochende gleich dort hinauf. Nach etwas suchen ( man sieht sie weder beim Aufstieg noch vom Gipfel ! ) gings gleich an die Arbeit.

Die versteckten Felsen

Bei der Arbeit

Die ersten 2 Routen ' O'zapft ' und ' Spalter ' wurden vom Thomas + mir mit dem Handbohrer eingerichtet ( im ' Spalter ' stecken die 8mm Bohrhaken  immer noch - ebenso in der ' O'zapft ' aber an dieser habe ich später, an den schweren Stellen, noch jeweils 3 stärkere 10mm Spreizanker zusätzlich gesetzt ). Im Laufe der nächsten Jahre ( bis 2007 ) kamen noch ein paar neue Linien dazu ( diese alle mit 10mm Spreizankern ! )

Der Vorteil des Gebiets - klettern bis die Sonne untergeht / Sonne kommt um ca. 11 Uhr

Mehr Infos:  Zugang und  TOPOS ( vom Martin liebevoll aufgearbeitet )

In der ' Spalter '


Einstieg ' O'zapft '

Im oberen Teil

Und gleich nochmal


In der ' Wampe '

Nochmal die ' Wampe '


' Ruhe '

' Fitta '

Gruß Daniel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen