B E R G H E I M A T

Dienstag, 10. August 2010

' Glück ' am Feuerhörndl

Servus, 

waren heut bei dem schönen Wetter in der Reiteralpe beim kraxeln.
Start in Oberjettenberg und über den ungeliebten Steilaufstieg hinauf ins kl. Kar unterm Wartsteinband. Hier Rucksackdepot und hinüber in Richtung des  Einstiegs der Sternschnuppe, rechts davon hinauf zum Einstieg unserer Tour. Name rot angeschrieben.
                                   


NW Wand des Feuerhörndl  " Glück "  11 Seillängen VII ( 2 Stellen ) Rest V bis VI die VIIIer Stelle ging bei uns nur A°

             

Superschöne Linie in festem, rauhem Fels mit optimaler Absicherung. Teilweise recht luftig + steil. Sehr lohnend !!!
Durften lt. Wandbuch die 44te Begehung machen.

    





  TOPO

Gruß Daniel / unterwegs mit Toni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.