B E R G H E I M A T

Dienstag, 13. Dezember 2011

Höllkopf / Skitour

Servus,
vorm Beginn der Liftzeit nochmal ein Pistengebiet besucht.

Start in Biberwier an der Talstation der Marienbergbahn ( z.Zt. noch außer Betrieb ), über die Pisten an der Sunn Alm vorbei ins Marienbergjoch. Nun gings in freies Gelände, teilweise mit leichter Spurarbeit, unter den imposanten Südabstürzen der Mieminger hinüber zum Höllkopf. Die letzten Meter legte ich zu Fuß zurück, vom Gipfel hatte ich heute eine tolle Aussicht ( dem Föhn sei Dank ). Abfahrt wie Aufstieg.
cptx-ag-5ef6.jpg  cptx-ah-0504.jpg
cptx-ai-cf00.jpg  cptx-aj-0c74.jpg
--  Die schon präparierten Pisten sind ' knochenhart '
--  Ab der Sunn Alm bis kurz hinters Marienbergjoch extremer Föhnsturm
--  Bin vorm Hölltörl rechts ab, bis hinauf zum letzten Schnee / die letzten 50 Hm zu Fuß ( abgeblasen )
--  Abfahrt ging im freien Gelände überraschend recht gut - Latschen teilweise noch frei / kein Steinkontakt
--  Es braucht aber dringend Neuschnee  / unten wenig - weiter droben Mischung zwischen abgeblasen - windgepresst und pulvrig
Gruß Daniel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.