B E R G H E I M A T

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Simetsberg / Skitour

Servus,
frischen Schnee hat's gegeben, also nichts wie raus/rauf.
Start kurz hinter Einsiedl / Walchensee, anfangs über den Forstweg - den grünen Schildern folgend ' Simetsberg ' bis zur Tyroler Diensthütte. Nun den rot/weißen Markierungen folgend entlang des Sommerwegs, zuletzt über die steile Schneise zur Simetsberg Diensthütte. Ab hier nun freies Gelände, mit dem dazugehörigen Wind, in einer links/rechts Schleife zum breiten Sattel unterm Gipfelhang. Über diesen gerade hinauf, zuletzt ein kurzes Latschenfeld, zum einsamen Gipfel.
Abfahrt wie Aufstieg mit ein paar kürzeren Abschneidern.
   cptx-b2-8efb.jpg  cptx-b3-d9fc.jpg
                                    cptx-b4-c86a.jpg
-- Es schneite die ganze Zeit & der Neuschnee der schon liegt vermehrt sich stündlich !!
-- Bis 10m untern Gipfel mit Ski
-- Bei der Abfahrt durch das unverspurte Gelände gabs ein paar harmlose Kontakte
-- Am Seekarkreuz war mehr Schnee !? aber der Simets ist z.Zt. lohnend.

Gruß Daniel, unterwegs mit Tobi ( Hannes trafen wir an der oberen Hütte - danke für's spuren ! .... den Gipfel bestiegen wir gemeinsam  //  bei der Abfahrt kam uns noch der Daniel Z . entgegen )

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.