B E R G H E I M A T

Samstag, 18. Mai 2019

Heute mal Fels statt Schnee : Kraxln am Gamspfeiler

Servus,
 
heute ging’s mit doppelter Ausrüstung in die Berge. Neben der Skitourenausrüstung nahmen wir auch das Kletterzeug mit – wir wollten vor Ort entscheiden was wir machen. Als wir dann in noch früher Stunde in Lermoos ankamen zeigte das Thermometer bereits angenehme 8° Grad. So zogen wir es vor statt dem Skisport lieber dem Klettersport zu frönen. Fahrt über den Fernpass hinüber nach Nassereith. 
 
Hier am eigens für Kletterer angelegten Parkplatz starteten wir zu dem kurzen Zustieg.
 
 
Am Fels des Gamspfeilers angekommen / wir waren NOCH alleine / begannen wir Hand anzulegen.
 
 
Zum Aufwärmen machten wir den gutmütigen ‘ SAMERSTEIG ‘ nette 3 Seillängen IV+.  
 

 
Danach kraxelten wir die gleich daneben liegende ‘ LEBEN IM SONNENSCHEIN ‘ 4 Längen mit Stelle VI/VI+.
 

 
Alles perfekt zum Abseilen eingerichtet
Jetzt stiegen wir kurz hinauf zur ‘ HÖHLENTRAVERSE ‘ hier machten wir nur die erste Seillänge VII-/VII
 

 
Zur Erholung ging’s nun durch das ‘ SÜDOSTWANDL ‘ diese schenkte uns 4 schöne Längen V+
 

 
Als Abschluss hakten wir noch die ‘ VIA PLATENIGEL ‘ ab ... 
 

 
... nach den 3 Seillängen V  waren wir dann doch froh wieder aus den Kletterpatschen heraus zu kommen !
 
 
 
-- Feine, nicht sehr anstrengende Klettereien
-- Ideal zum Jahresbeginn
-- Später kamen noch ein paar Leut : hatten aber jede Linie für uns alleine
 
 
-- Da die Sonne sich nur recht spärlich zeigte gab es heute ideale Kletterbedingungen / sonst werds dort scho recht heiß
 
 
INFOS   
TOPO 
 
Gruß Daniel, am Genussfels mit Joschi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.