B E R G H E I M A T

Dienstag, 18. August 2015

Jochberg via Heckenbach

Servus,


da ich heute nach der Arbeit noch was in Geretsried zu erledigen hatte, nutzte ich Gelegenheit zu einer kleinen Wanderung in den ‘ Bergen der ersten Reihe ‘. Meine Wahl fiel auf den Jochberg. Diesem stieg ich über die Variante via Heckenbach ... auf’s Haupt.


 
Am Parplatz unter den Nordabstürzen des Jochbergs
Schon nach ein paar Minuten nach dem Start von der Kesselbergstraße hatte ich Ruhe. Kein Autolärm störte mich bei diesem schönen Aufstieg.


AUFSTIEG :







Linkerhand ein Schuttfeld, nicht rechts sondern geradeaus !!

Am breiten, leichten Ostrücken / der Kochelsee

Blick zur Benewand

Heute den Gipfel für mich allein

AM GIPFEL :



Jocheralm mit Walchensee

Kochel mit See / die Loisach / hinten der Starnberger See

Rabenkopf / hinten der Blomberg-Zwiesel


BEIM ABSTIEG :



               

Da drunten steht mei Auto
-- Heute führte der Heckenbach, dank der letzten Regentage, mal wieder Wasser

-- Wege des Westabstieg trocken – kein Batz

-- Hatte teilweise a bisserl Sonne

-- Am Gipfel ein kühler unangenehmer Wind

-- Bei der Heimfahrt begann es wieder zu regnen

KARTE
Nähere Beschreibung    hier  
Gruß Daniel



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.