B E R G H E I M A T

Sonntag, 22. September 2019

KG Scharnitzer Sonnenplatten / NEU

Servus,


heute blieben wir einmal drunten im Tal. Nachdem in Scharnitz der Tunnel zur Ortsumfahrung fertiggestellt wurde hat man sich den dortigen alten Klettergarten mal vorgenommen und diesem eine komplette Sanierung gegönnt. 


Im Ort wiesen uns Schilder zum neu angelegten Parkplatz direkt unter den Felsen. Hier kostenfreies Parken mit Parkscheibe ( leider nur für jeweils 1,5 Std. !? ). Muss man dann wohl bei längerem Aufenthalt ab und zu mal vorstellen !  ... es wird kontrolliert !!

 
Die Aussicht ist auch schee / die Straße stört a bisserl aber net so schlimm wie an der Martinswand

Schee haben sie’s gemacht. Toilettenhäusl – Brunnen – Slacklines - Tische - Bänke ... alles da.


                                                          



Da wir schon relativ früh dort waren hatten wir anfangs den Fels für uns alleine.








Langsam trudelten dann doch noch einige Leit ein.







Nachdem wir 13 Linien geklettert sind zogen wir es nun vor uns noch a bisserl was zu gönnen.



AUS IS !


-- Schöne, mit viel Liebe und Schweiß angelegte Klettermöglichkeit

-- Toposchild am Parkplatz

-- Die alten Routen wurden saniert und es kamen doch einige neue Linien dazu

-- Vertrauenswürdige Bohrhakenabsicherung

-- Abseilstände mit Karabiner

-- Insgesamt 4 Sektoren
-- In den 2 Rechten mit Schuidl ( bis jetzt )
 


Gruß Daniel, in Tirol mit Hias, Ralf und Joschi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.