B E R G H E I M A T

Donnerstag, 28. Mai 2015

K.G. Hohenburg

Servus,
 
... endlich mal ein schöner Tag. Das muss natürlich genutzt werden : Also nach der Arbeit noch hinaus nach Hohenburg ( kurz hinter Lenggries ) um dem dortigen Klettergarten einen Besuch abzustatten. Nach sehr kurzem Zustieg hatten wir diesen auch gleich erreicht ... außer uns vergnügte sich heute niemand dort.
 
A bisserl was geht scho
Der Linke Sektor war noch teilweise feucht  also begannen wir im Hauptsektor uns die Arme langzuziehen. 
 
Klettern unterm einem grünen Blätterdach

Droben noch ein kleiner Überhang zum Abschluß
Hier kletterten wir 7 Linien : meist gute Absicherung / droben teilweise Karabiner zum ablassen. Einige Griffe und Tritte waren noch nicht ganz abgetrocknet aber es ging geradeso.
 

Böse Böse
 Später querten wir auf Pfad noch rechts hinüber in den rechten Sektor / hier gab’s noch eine Linie zum Abschluss.
 
 
Kurzer Abstieg zum Wanderweg am Weiher und in 2 Minuten zurück zum Parkplatz. Schöner kurzer Ausflug mit a bisserl Felskontakt.
 
Gruß Daniel, im K.G. mit Tobias

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.