B E R G H E I M A T

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Laberdolomiten / SKYWALKER


Servus,

da es bei meinem letzten Besuch vor ein paar Tagen so schön hier droben war dachte ich mir : das ist genau das richtige Platzerl für die diesjährige Weihnachtstour.

Die Zeit für Skitouren an diesem Tag ( das letzte Mal ging es 2011 ! ) scheint ja wohl passe’ zu sein. Schade – aber was soll’s, klettern Ende Dezember ist ja auch ganz fein.



                                                         Weihnachten am Fels - warum nicht !
So fuhren wir über den Forstweg bis zum Ende des Wegs ...



... und brachten den Fußaufstieg zur Jagdhütte flott hinter uns ( heute ging es a bisserl schneller – da ohne Umwege ). Nun war es nicht mehr weit ... weglos gerade hinauf bis zu den Felsen. Unterhalb diesen stiegen wir noch ein Stück links weiter bis in den Sektor SKYWALKER.


Hier legten wir nun Hand an

Als erstes machten wir die Linie ' FÖHNWIND ' mit 2 schönen Seillängen : 






Vom ersten Standplatz machten wir noch die rechte VARIANTE :


Nun vergnügten wir uns an der ' FÖHNLAGE ' - auch diese machten wir in 2 Seillängen :




                                                                             
Aussicht vom obersten Stand hinüber ins Estergebirge


Als letztes zogen wir uns noch die Finger Lang in der Route ' EL NINO ' :

Nach einem Hänger ging es dann doch noch


Irgendwann hat alles mal ein Ende, so auch unser heutiges Weihnachtskraxln. Mit schönen Ausblicken ging es wieder hinunter zu den Radln.


Nun noch die flotte Radlabfahrt und heim zur Bescherung ( oder auch nicht ? ). Zumindestens gibt's was Feines zum Essen !





Gruß Daniel, unterwegs an diesem sonnigen Weihnachtstag mit Toni

ICH WÜNSCH ALLEN LESERN, BEKANNTEN UND FREUNDEN EIN FRIEDLICHES, BESINNLICHES UND SCHÖNES WEIHNACHTSFEST

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.