B E R G H E I M A T

Sonntag, 17. Juni 2018

Radlrunde durchs östl. Tölzer Land


Servus,
 
heute ging es auf eine schöne Radltour den ein neues Radl wollte getestet werden ! 
 
Das war unser Hauptziel - der Kirchsee
Gestartet sind wir am kostenfreien Parkplatz am Straßenende östl. von Gaißach/Reut. 
 
 
Zuerst ging es unterhalb des Rechelkopf hinüber zum Flußlauf der Großen Gaißach. Der Schotterweg führt meist entlang des Wasserlauf bis hinüber nach Marienstein. 
 
 
 
Von hier radelten wir über Schaftlach – Piesenkam nach Sachsenkam. 
 
 
 
Von hier unterhalb des Kloster Reutberg ...
 
 
... zum schönen Kirchsee. Hier gab’s natürlich ein erfrischendes Bad ...
 
 
... und am dortigen Kiosk eine Stärkung. Weiter am Kirchsee entlang ...
 
 
 
... hinüber zum ebenfalls schön gelegenen Koglweiher. Über Ellbach ...
 
 
... führte uns unser Weg hinunter zur Isar. Der Isarsteg ...
 

 
... brachte uns auf die andere Flußseite. Jetzt durch Tölz ...
 
 
... zurück nach Gaißach und somit zu unserem Startpunkt.
 
 
 
-- Schöne Runde bei idealem Radlwetter : kaum Sonne aber angenehme Temperatur
-- Gute 300 Hm bei abwechslungsreichen 40 Km
-- Fahrt meist auf Forst – und Radlwegen, kurzzeitig auf verkehrsarmen Straßen
 
 
 
KARTE   
 
Gruß Daniel, mit den Drahtesel unterwegs mit Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.