B E R G H E I M A T

Dienstag, 25. September 2018

Kraxln am Frauenwasserl


Servus,
da uns zur Zeit die gewohnte Wärme etwas verlassen hat wollten wir heute nicht so weit hinauf. Geplant war gemütliches Kraxln am Kofeltürmerl und dann mal schaun. So trafen wir uns erst um 10 Uhr droben am Parkplatz beim Friedhof unterm Kofel / O-Gau. Da das Thermometer aber nur bescheidene 7° Grad anzeigte disponierten wir kurzerhand um. 
 
Es ging dann doch noch im T SHIRT
Wir entschieden uns erst einmal hinten am Frauenwasserl zu klettern ( hier blieben wir dann auch ).

 
Bei der Zufahrt - ab ca. 1800 m liegt scho Schnee
Also rüber direkt unter das Wandl ... mit Null Zustieg standen wir schon am sonnenverwöhnten Fels und legten los. 


Außer uns hatte niemand das Bedürfnis hier Hand anzulegen – so hatten wir freie Routenauswahl.


So legten wir los uns vergnügten uns hier an den windgeschützten Wandln. 


Wir arbeiteten uns von links nach rechts vor. Manchmal gab es 2 oder 3 Seillängen Routen oder kurze Baseclimbs. 



Später gesellte sich noch eine Seilschaft dazu. Nachdem wir 13 Seillängen abgehakt hatten drehte sich die Sonne langsam aus der Wand ...


... und aus war es mit der Gemütlichkeit / 12° Grad.
 
Landschaftlich ein tolles Platzerl
So packten wir zusammen und belohnten uns noch mit einem Kaffee drunten in Oberau / in der Sonne.
-- Nettes kleines Talklettergebiet
-- Unter Woche wohl nicht so überlaufen
-- Zur Zeit ab ca. 16 Uhr im Schatten / SO seitig
-- Gut abgesichert
INFOS 
Gruß Daniel, seit langem mal wieder unterwegs mit Markus H.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.