B E R G H E I M A T

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Der unberührte Rauhkopf

 
Servus,
 
nachdem es gestern in den Bergen mal wieder etwas Neuschnee gab rumpelte ich heute nach der Arbeit mal wieder los. Da in den tieferen Lagen leider noch deutlich zu wenig der weißen Pracht liegt ging’s hinauf zum Spitzingsee. Da ich vor kurzem erst drüben am Roßkopf war wollte ich etwas Abwechslung : also Start an der ruhenden Taubensteinbahn.
 
Dank dem Neuschnee startete ich vom Auto weg mit den Ski.
 
 
Der Erste Hang :
 
 
Der Zweite schaute schon um einiges besser aus :
 
 
So stieg ich hinauf zur Schulter unter der ‘ Wilden Fräulein ‘ und hatte einen freien Blick :
 

 
Ein Blick in die Runde / das Jägerkamp, das Tanzeck und der Taubenstein waren schon eingespurt aber – welch ein Glück/Wunder der Hang vom Rauhkopf herab war noch komplett unbefleckt. So stand mein Ziel sofort fest :
 
 
Ich rutschte also an der Schönfeldalm vorbei ...
 
 
... hinunter in den Talboden und über eine gute Spur ging’s hinauf in den Sattel zwischen dem Tanzeck und meinem Ziel. 
 
 
Über den Nordrücken legte ich nun meine Spur neben/über eine Stapfspur. 
 
Da hinten geht's nachher obi
 
 
Droben am Gipfel des Rauhkopf 1689 m ...
 
 
... erwartete mich die wärmende Sonne und eine feine Aussicht :
 



 
Nach dem genießen der Ruhe und der wunderbaren Winterlandschaft machte ich mich voller Vorfreude an die Abfahrt. 
 

Und es ging richtig fein. 
 

 
Genügend feinster Pulver und viel Platz bescherte mir eine tolle, leider viel zu schnell endende Abfahrt. 
 

 
Am Wirtschaftsweg angekommen rutschte ich links hinüber und hatte nun das Flachstück zu bewältigen. :
 
 
Dank des schnellen Pulverschnees ging’s heute aber ganz fix. Nun noch die 2 letzten Hänge und ich war wieder drunten am Startpunkt.
 
Das war mal wieder FEIN
 
-- A kurze Sache aber heute war's mal wieder sehr schön / gute 600 Hm
-- Am Startpunkt gut 20 cm Neuschnee, mit zunehmender Höhe deutlich mehr
-- War komplett allein unterwegs / waren wohl alle drüben am Roßkopf ?
-- Nach dem Flachstück die letzten 2 Hänge ohne Unterlage / mit etwas Umsicht ging’s aber auch hier ganz gut
-- Meine Ski haben heute nicht gelitten !
 
 
KARTE   
 
Gruß Daniel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.