B E R G H E I M A T

Dienstag, 2. Februar 2016

Klettergarten Bad Heilbrunn

Servus
.... da mussten wir nochmal die Nachmittagssonne ausnutzen. So starteten wir hinaus nach Bad Heilbrunn/Unterenzenau, und statteten dem dortigen Klettergarten einen Besuch ab. Da mein letzter Besuch in diesem ehemaligen Sandsteinbruch bestimmt schon 10-15 Jahre her ist ... wurde es ja mal wieder Zeit. Zu unserem großen Erstaunen waren wir heute die Einzigen Kletterer die sich dorthin verirrten – aber es ist ja erst Anfang Februar!
 
Nach der gestrigen Skitour - auch nicht verkehrt !
Mei - bei uns is scho FEIN
Zuerst vergnügten wir uns in der nur teilwiese sonnenbeschienenen Oberen Südwand :





Später wechselten wir dann doch hinüber in die Obere Westwand – hier verwöhnte uns die späte Nachmittagssonne :




 Leider sind die Tage noch recht kurz 


-- Die nächstgelegene Klettermöglichkeit südl. von München
-- Es gibt viele neue Routen
-- Die Absicherung wurde teilweise erneuert und an den Ausstiegen begrüßen einen nun feine Abseilstände/Umlenker
-- Alle Routen im Kletterführer ‘ Bayrische Alpen ‘ Band 3 / Panico
Gruß Daniel, am Fels mit Toni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.