B E R G H E I M A T

Mittwoch, 27. März 2019

Auch das muss mal sein : Kelheim + Regensburg

Servus,
 
wir waren vom 25. bis zum 27.3. zum Ausspannen unterwegs zwischen der Altmühl und der Donau. 
 
In Kelheim ( Stadt im Fluss ) fanden wir eine schöne Unterkunft für 2 Nächte im Turmhotel ‘ Erasmus ‘:
 
Unsere historische Unterkunft
 
- Am ersten Tag machten wir (kurzer Zwischenstop in Ingolstadt) nach dem einchecken ...   
Das Wetter gab heut mal wieder alles : Sonne - Wolken - kurze Regenschauer
... noch eine kleine Rundwanderung : Zuerst hinauf zur Befreiungshalle ...
 

Ausblick auf Kelheim
... um danach durch weite Wälder hinüber zum Kloster Weltenburg zu wandern. 
 
 
Glück muss man haben : mit der letzten (Seil)Fähre setzten wir aufs andere Ufer über. 
 

Jetzt hat er endlich Feierabend - und bekommt Dank uns noch einen Regenschauer ab
Durch die Klosteranlage ...
 
 
... auf den Höhenrücken ...
 


Blick vom Wieser Kreuz zum Klösterle
... und Richtung Kelheim zurück.
 
Mit dem letzten Licht wieder zurück
 
- Am zweiten Tag wanderten wir an der Altmühl entlang, auch hier gab's einiges zu entdecken :
 
 


An der Schellneckwand vorbei ( z.Zt. noch Kletterverbot )

Im Biberland
 
In Essing : 
 

Oberhalb des Örtchen thront die Burg Randeck
– und mit dem Bus am anderen Ufer zurück.
 

- Den dritten Tag verbrachten wir mit der Erkundung von Regensburg :
 


 
 
-- Ein paar schöne, ruhige Tage / vor dem Saisonstart.
-- Viel war noch geschlossen / Museen etc.
-- Das Wetter war zum rumlaufen gerade recht
 
 
Gruß Daniel, unterwegs mit Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.