B E R G H E I M A T

Donnerstag, 17. Juni 2021

Hitzeflucht zum Kochelsee

Servus,

schon wieder so ein toller, warmer Tag. Da es heute über 30° Grad werde sollte entschieden wir uns für einen Boot – & Badetag am immer kühlen Kochelsee. 
 

Wir parkten am Straßendreieck ( Kesselberg / Kraftwerk ) und gingen schwer bepackt gerade hinab zum Seeufer.
 
Hier sind wir richtig

Über uns der Jochberg

Da wir die Ersten waren hatten wir freie Platzwahl / im hier raren Schatten.
Nach dem das Boot seeklar gemacht war ...
 


... drehte zuerst die Dame ihre erste Runde.
 



Danach schnappte ich mir das Boot und paddelte quer über den See hinüber ...
 
Der inzwischen schneefreie Herzogstand

... in das südwestlichste Eckerl und schaute mir das ‘ Deep Water Soloing ‘ Gebiet an der dortigen kurzen Felswand an. 
 

 



Später ging’s in Ufernähe wieder retour.
 

              
A Bruthenna


Diese sollten für uns heute nicht die einzigen Runden sein ...
 

Geocaching zu finden gibts hier auch


 – auch die erfrischenden Badeeinlagen sollten nicht fehlen und waren auch dringend nötig !!
 
 
Gruß Daniel, am – im – auf dem Wasser mit Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.