B E R G H E I M A T

Sonntag, 27. Juni 2021

Radlrunde um den Rhonberg – Aurachköpfl

Servus,

heute ging’s mit den Drahteseln zu einer schönen, badelastigen Runde. Ziel war die Umrundung des Bergzugs der am Schliersberg beginnt und am Aurachköpferl endet.
 
Radln - Baden in toller Landschaft - was willst mehr !?

Start in Agatharied und erst einmal nach Hausham, hier kurzer Besuch des Flohmarkt. 
 
Genau !!

Weiter über Abwinkl ...
 

... hinüber zum Schliersee. 
 


Am Westufer folgten wir dem autofreien Weg mit einem Stopp um ein erfrischendes Bad zu nehmen. 
 


Danach radelten wir über Neuhaus auf ruhigen Wegen nach Aurach.
 

Hier nun links mit einem Abstecher zum Wolfsee – inzwischen ist dort nichts mehr los. Alles verlassen : Lost Places !! 
 

Die ehemalige kleine Burganlage ist total verwachsen. Restaurant, Campingplatz und Spielplatz verfallen langsam. Der See ist leider Privatgelände und nicht zugängig !?
Also wieder zurück nach Stauden und zur Leitzach. 
 


Dieser folgten wir bis uns eine abgerissene Brücke zu einem kleinen Umweg über Untergschwend zwang. 
 

Nach kurzer Abfahrt folgten wir wieder dem Uferweg – natürlich nochmal mit einem Badestopp.
 
Hier war das Wasser net kalt sondern EISKALT

Sehr gut erfrischt weiter nach Wörnsmühl. 
 

Ab hier folgte nun eine längere Auffahrt bis kurz hinter den Weiler mit dem passenden Namen : Heiß. 
 

Als dies geschafft war durften wir die erarbeiteten Höhenmeter wieder hinabrollen zurück zum Startpunkt. 
 

Hier wurde der Körper + die Seele belohnt :
 

 
-- Mal wieder eine schöne Radlrunde mit 300 Hm und 40 Km
-- Überwiegend ruhige Wege und Straßen
-- Trotz gutem Wetter war net vui los
 
 
Gruß Daniel, auf schöner Runde mit Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.