B E R G H E I M A T

Sonntag, 15. Dezember 2013

Sonntraten

Servus,
heute trieb uns der am Morgen, schön blaue Himmel hinaus in Richtung Tölz. Schon bei der Hinfahrt verflüchtigte sich das ' Blau ' weit in Richtung Osten. Sodaß ich bei bedecktem Himmel und einem kühlen Wind erst noch einen Flohmarktbesuch in Tölz überstehen mußte.
 
Bei dem Wetter ? // es gibt schöneres

Als dies überstanden war fuhren wir kurz weiter in den Weiler Grundnern ( zw. Tölz und Lenggries ) in der Nähe des Reiser Lifts. Hier am Parkplatz starteten wir / 50 Cent für 3 Stunden. Über den gut ausgeschilderten Weg ' Sonntratensteig ' gings recht flott empor. Im Laufe des Anstiegs ließ sich zudem nochmal die Sonne blicken und die Kälte war schnell vergessen. Droben am Ziel, direkt am Wandrand, stehen 2 kleine Hütten ... eine davon nahmen wir in Beschlag und genoßen die Aussicht.
Leider verzog sich nun wieder die Sonne - ebenso schnell wie sie gekommen war. So packten wir zusammen und stiegen auf dem gleichen Weg wieder ab.
-- Sehr kurze kleine Wanderung
-- Auch im Winter oft schneefrei / SW Ausrichtung
-- Weg zur Hälfte aper, dafür batzig / der Rest festgetretener Schnee, a bisserl rutschig
Der untere Teil schon aper

Es ist noch recht kühl
Blick zum Brauneck
 
Nun ist die Sonne da - drüben der Zwiesel

Der obere Teil schaut a bisserl winterlicher aus
Schöner Blick ins Alpenvorland

Am Gipfelchen - hinten das Karwendel ...
... vom Fockenstein zum Geierstein
So - heim geht's



Gruß Daniel, im Tölzer Land mit Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.