B E R G H E I M A T

Sonntag, 28. Februar 2021

Radl + Skitour in unseren Gefilden

Servus,

heute war’s mal wieder nicht so einfach eine ruhige Tour zu finden. Das Wetter versprach perfekt zu werden aber mit der Schneelage in den Tallagen schaut es zur Zeit und wohl für den restlichen Winter eher mau aus. So kramte ich in meinem Fundus und wurde fündig.
 

Im noch schattigen Tal starteten wir mit den Radl hinauf in die Sonne. 
 

Schlagartig wurde es angenehmer und so folgten wir dem aperen Forstweg bis auf ca. 1300 m. 
 

Nachdem die Radl verräumt waren folgten wir dem Weg weiter hinauf. Am Weg trafen wir noch einen Spezl. 
 

Gemeinsam stiegen wir nun hinauf zu unserem ersten Ziel auf a bisserl über 1800 m.
 




Es folgte die erste zünftige Abfahrt unserer Tour. 
 

Durch perfekt aufgefirnte Hänge hinab in einen flachen Boden. 
 



Nachdem die Felle wieder aufgezogen waren ...
 

... zogen wir unsere Spur hinauf ...
 
Da geht's aufi

                    
Unser 3. Ziel kommt schon ins Blickfeld


... zu unserem zweiten Ziel auf a bisserl über 1700 m. 
 

Nach kurzer Rast weiter und durch schöne Hänge ...
 




... hinauf zu unserem Letzten für heute auf a bisserl über 1900 m.
 


Nach dem Sonnenbad stand nun die nächste Abfahrt an. 
 



Durch tolle Hänge ging’s zügig hinunter. 
 



Teils gut teils anspruchsvoll verloren wir schnell an Höhe. 
 



Drunten in einem Bachbett fellten wir nochmal kurz an ...
 

... und stiegen zurück zum oberen schneebedeckten Forstweg. In schneller Schußfahrt zurück zum Radldepot. 
 

Nun folgte die angenehme Abfahrt zurück ins Tal.
 

 
-- Schöne Reibn / gut 1600 Hm
-- Trafen nur einen Skitourengeher am ersten Ziel
-- Am letzten Gipfel hockten nur ein paar Winterwanderer in der Sonne
-- Teils leichte Spurarbeit und Abfahrt durch unverspurte Hänge
-- Dort wo die Sonne länger den Schnee küsst beste Firnbedingungen, in den Schattenabschnitten teils leichter Harschdeckel oder bockelhart
 
 
Gruß Daniel, droben mit Hias und dem getroffenen Joschi

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.