B E R G H E I M A T

Montag, 19. Juli 2021

Radlrunde zum Plansee

Servus,

heute ging’s abermals mit den Radln auf eine schöne Rundtour. Diese drehten wir, da das Wetter deutlich besser war als zuletzt, in den Bergen. Ziel war der Plansee in Tirol mit Start in Oberau.
 

Dort starteten wir am kostenfreien Parkplatz bei der Lourdes Grotte. 
Zuerst über die Loisach ...
 

... um danach auf schönen Wegen nach Farchant zu kommen. 
 

Weiter über Burgrain nach Garmisch und mit einen Schlenker am Herrgottschrofen vorbei.
 

Der nächste Anlaufpunkt war Griesen. 
 

Von dort nun auf Schotterwegen in das weite Schottertal der Niedernach. 
 

Diesen zog sich langsam zusammen ...
 


... und nach den ‘ 3 Wassern ‘ zieht der stets gut fahrbare Weg steiler hinauf. 
 


Nach Erreichen des hintersten, oberen Talabschluss ...
 
Blick retour

... war es nicht mehr weit und wir hatten den Plansee erreicht.
 

Hier an diesem traumhaften Ort machten wir eine längere Pause. 
 

Natürlich mit Badeeinlagen ...
 


Gut erfrischt + erholt radelten wir nun auf der heute verkehrsarmen Straße wieder in Richtung Bayern. 
 

Nach dem greisligen Ammerwald Hotel an der griabigen Ammerwald Alm vorbei, mit tollen Blicken zu den Geierköpfen ...
 

Die nächsten Punkte waren Linderhof und Graswang, danach bogen wir links ab. Am Klettergarten ‘ Frauenwasserl ‘ ...
 

... und unterhalb des Kofels vorbei hinein nach Oberammergau. 
 

Hier gab’s für jeden a fette Kugel EIS. Nun an der Ammer entlang in Richtung Ettal ...
 

... und in zügiger Fahrt den Ettaler Berg obi final nach Oberau.
 

 
 
-- Schöne Runde aber wohl nur unter der Woche empfehlenswert ( wg. die Leit + Verkehr ) 
-- Abwechslungsreiche 72 Km mit knapp 650 Hm
 
 
 
Gruß Daniel, Ausflug nach Tirol mit Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.