B E R G H E I M A T

Samstag, 7. November 2020

Kraxln über der Isar : 3 Plattenrouten ‘ Im Verbrennten / Ost ‘

Servus,

heute ging’s noch einmal ins Karwendel. Ziel war der Klettertrichter im östlichen Teil / Fuß des Spitzhüttenkopf. Dort droben gibt es 4 Routen die einen Besuch wert sind, besonders wenn man alle Linien an der westlichen Plattentafel kennt. Dazu kam noch als Anlass ein Mail : Ein Topo mit einer neueren Linie wurde mir von einem netten Bergkollegen geschickt.
 

Aber vorneweg gesagt : Das Hauptaugenmerk liegt auf Plattenklettern mit teils sportlicher Absicherung ( z.B.: 2 Hakl auf 40 m bei VI ) !!
 
 
Start am letzten Parkplatz vor der Grenze bei Scharnitz bei leichten Minusgraden. Mit den Radl hinein nach Tirol und links ins Isartal. Nach dem Wiesenhof die ersten Radlverbotsschilder ( ab 1.11. ). 
 

Wir fuhren weiter und trafen nach der ersten Wildfütterung einen Trupp Jaga. Nach kurzen, netten Gespräch erteilten sie uns ihre Absolution und weiter ging’s. Schon bald war der flache Boden unter unserem Ziel erreicht ( 11,5 km ). 
 

Zu Fuß nun hinauf zu den rechten Plattenwänden und zuletzt über den rinnenartigen Trichterauslauf zum Anseilplatzerl. 
 


Viel Zeit hatten wir wegen der flach liegenden Sonne nicht also ' ab ging’s ' :
 
‘ SPIEGELKABINETT ‘  mit 6 Seillängen IV / eher a bisserl unterbewertet
 
 
                                       

                 




 

                


Nach kurzer, problemloser Abseilerei gleich weiter :
 
‘ ZUR AUDIENZ ‘ diese machten wir ebenfalls in 6 Seillängen  VI
 
              




Zu guter Letzt fiel noch die :
 
‘ WIR SIND KAISER ‘  auch 6 Seillängen VI
 



                 




Bei dieser Abseilfahrt tauchten wir in den Schatten ein ( 14 Uhr ) ...
 

... und so erübrigte sich es die 4. Route noch in Angriff zu nehmen.
 

Nachdem das Rucksackerl gepackt war stiegen wir über das große Schuttfeld ...
 


 
... wieder hinab in kalte Isartal / dieses hatte den ganzen Tag keinen einzigen Sonnenstrahl erhaschen können. Dick eingepackt starteten wir die Rückfahrt.
 

SCHEE WAR’S !!


 




Gruß Daniel, im hakenarmen Gebiet mit Hias

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.