B E R G H E I M A T

Donnerstag, 4. Juli 2013

KG Putzen / Imst

Servus,
 
nach dem studieren des Wetterberichts ( ein Trauerspiel ) fiel unsere Wahl auf den Ort mit der geringsten Regenwahrscheinlichkeit = Imst. Also entschieden wir uns für den Besuch des Klettergarten ' Putzen ' , dieser liegt zwischen Imst und Hochimst mit südlicher Ausrichtung im sogen. Putzenwald neben dem gleichnamigen kleinen Wasserfalls.
 

Unter der Woche ist die Fahrt über den Fernpass wegen dem fehlenden Urlaubsverkehr rasch erledigt. Auch der Ausgangspunkt bei der Eisbahn war gleich gefunden.
Unterm Wasserfall nach rechts / Brücke
Hier gings nun in ein paar Minuten, dem Bach entlang aufwärts, zum versteckt liegenden Klettergarten. Auf dem eigens für Kletterer errichteten Podest mit Bank und Tisch ließen wir uns nieder.
 
Wir können uns ausbreiten
Nun begannen wir von rechts ' Der Metzger von Imst ' uns bis nach links unten ' Shanti ' durchzuarbeiten. Die ganz leichten und die 8er ließen wir aus und brachten es so auf 16 Linien, dann war es aber auch genug ! Das Wetter war so wie wir es erwartet hatten - trocken und ab und zu mal Sonne. Um Mittags rum regnete es kurz mal für ca. 15 Minuten - diese Zeit nutzen wir dann für unsere Siesta und ... kurz danach war wieder alles trocken & es konnte weiter gehen.
 
- Schön gelegener Platz, ruhig ( außer dem Bach hört man nichts )
- Waren heute die einzigen Kletterer
- Gut eingerichtete Routen
 

An den Ausstiegen gibts a bisserl a Aussicht

Es beginnt zu regnen - jetzt aber flott

Diese Zeit wird genutzt - Mit Speis + Kaffee

Wieder alles trocken

Er paßt auf - Buddy


Ganz links außen / bei der Brücke

Nach der Waschung am Bach gehts wieder Heim
 
 
Gruß Daniel, im Garten mit Tobi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.