B E R G H E I M A T

Montag, 14. März 2016

Toll war's auf der Rappen Spitze

Servus,
heute machten wir im Karwendel eine tolle Montagstour. Gewünscht war eine ruhige Skitour und u. U. natürlich noch mit Pulverschnee. All dies wurde erfüllt, nur die eigentlich angekündigte Sonne zeigte sich erst recht spät.
                           
Unser Trupp allein am Berg

Heute mal mit weniger Text dafür mit mehr Buidl  / die Tour ist in der Kompasskarte als Skitour eingezeichnet.
 
Flach hinein ins Falzthurntal

Direkt hinauf ins Legertal

Schnell machen wir Höhe
                                                              



Das Tal weitet sich a bisserl bevor es sich nochmal aufsteilt

An der Dristlalm

Von dieser Blick zum markanten Drist Kopf

Und gleich geht's weiter



                                                                 
Erster Blick auf unser Ziel
                                                                 

         
Nach kurzer Abfahrt ....


Hinein ins Brunntal und hinauf in den Sattel

Hinten links das Tristlköpfl ... später noch rauf

Im Brunntal - rechts oben raus



Es steilt nun etwas auf

Ankunft im Nauderer Karl - weiter in die Scharte hinauf


                                                                     

Gleich in der Scharte

Noch a Stückerl bis zum Beginn der Felsen empor

Hier Skidepot
                                                                

Gipfelrast auf der Rappen Spitze 2223 m - warten auf die ' nicht kommende ' Sonne

Dann muß es halt OHNE gehn

Dann starten wir mal in unsere Pulverschneeabfahrt


                                                 Das ging ja schon mal ganz gut !!

Ausfahrt aus dem Nauderer Karl

Und nun hinein ins Brunntal

Das macht Laune
          
Nochmal richtig feinen Powder gefunden

                                                           

Nach dem anfellen geht's nochmal a bisserl rauf


Gleich geschafft nach insgesamt knapp 1500 Hm Aufstieg
Am Gipfel des Dristlköpfl  1827 m


Auch hier ist es windstill und somit gut auszuhalten

Blick zurück zu unserem Gipfel und die mittleren Abfahrtshänge

Blick nach Osten

Toll - das Sonnjoch und die Schaufelspitze

Wieder an der Alm - Blick zum Dristlköpfl mit den Abfahrtshängen


                                                                 
Jetzt haben wir unsere verdiente Sonne
       
Abfahrt bis ins Tal gut / bis auf die letzten 200 Hm hatten wir tollen Pulverschnee !

Skaten am Straßenrand, später auf der Loipe

... bis zum Auto / ging super + flott
Gruß Daniel, mit lustiger Truppe unterwegs : Toni, Tobi, Eiko und Jan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.