B E R G H E I M A T

Sonntag, 3. Mai 2020

Wanderrunde über Brannenburg

Servus,
 
zum wiederholten Male stand mal wieder eine Radl/Wanderrunde auf dem Programm. Die zur Zeit noch lohnenden Skiziele liegen leider für uns unerreichbar hinter der Grenze und zum kraxln war es uns heute deutlich zu ungemütlich. So trafen wir uns nach jeweils einsamer Anfahrt in Brannenburg und starteten mit den Radln in der Schrofenstraße. Unsere heutigen Ziel :
 
          Mitterberg  -  Rampoldplatte  -  Lechnerköpfl  -  Hochsalwand  -  Salwand 
 
Anfangs entlang des Kirchbach, 
 
 
... an der Schlipfgrub Alm vorbei hinauf zur verwaisten Schuhbräu Alm. 
 
 
Kurz hinter dieser erstiegen wir in ein paar Minuten den Wiesenbuckel des Mitterberg 1211 m.
 

 
AUSSICHT :
 
                    

Drüben - die nächsten Gipfelziele
Wieder zurück zu den Radl und Abfahrt bis uns Wegweiser nach rechts aufwärts zur Lechner Alm leiteten. 
 
 
Dort stellten wir die Radl ab und stiegen nach Querung des Hangs von Norden hinauf zur Rampoldplatte 1422 m.
 
 
AUSSICHT :
 


Die Hochsalwand mit dem vorgelagerten, felsigen Lechnerköpfl
Nun folgten wir dem Steig hinüber bis zum Beginn der Felsen ...
 
 
... und durch leichtes Klettergelände hinauf zum Lechnerköpfl 1547 m.
 
 
 
 
AUSSICHT :
 
Drunten die Lechner Alm


Das nächste Ziel
Nachdem wir wieder drunten im Sattel waren ...
 
 
... ging’s über Trittspuren durch das teils schrofige Gelände ...
 


 
... empor zum Gipfel der Hochsalwand 1625 m.
 
 
AUSSICHT :
 
Es graupelt leicht

Drunten der Radlparkplatz


 
Jetzt folgten wir dem Kammverlauf in östliche Richtung, 
 
 
... zuletzt weglos auf der Grathöhe zum unscheinbaren Buckel der Salwand 1435 m.
 
 
AUSSICHT :
 
 
Nach kurzem weglosen Abstieg stießen wir wieder auf den Steig und schlenderten hinunter zum Boden der Lechner Alm. 
 
 
Nach zackiger Abfahrt trudelten wir wieder am nun gut gefüllten Parkplatz ein.
 
 
 
-- Teils recht steile Radlauffahrt
-- Wege teils ein bisserl batzig
-- Ab ca. 1500 m teils minimaler Neuschnee
-- Am Gipfel trafen/sahen wir 2 Polizisten !! die sind zur Zeit wahrlich überall.
 
 
 
Gruß Daniel, auf netter Runde unterwegs mit Toni
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.